Großes Landschaftstheater 

Britische Maler des 19. Jahrhunderts an der MoselAusstellung vom 09. Oktober 2022 bis 22. Januar 2023 in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus

Herzlich Willkommen im Wittlicher Land!

Purer Urlaubsgenuss in herrlicher Umgebung.

Beschilderung Lieserpfad

Urlaub zwischen Maaren und Mosel

Willkommen in Wittlich Stadt & Land

Wittlich von oben im Licht der Abenddämmerung

Urlaub zwischen Maaren und Mosel

Willkommen in Wittlich Stadt & Land

de

Aktuelle Informationen aus Ihrer Ferienregion Wittlich Stadt & Land

Ab 09. Oktober präsentiert die Städtische Galerie im Alten Rathaus die Ausstellung "Großes Landschaftstheater - Britische Maler des 19. JH an der Mosel"

Bereits vor 170 Jahren war die Mosel „faszinierend“!  Niederländer und Briten reisten hierher, um die Landschaft zu erkunden. Entstanden sind Reisebeschreibungen wie z.B. die der Schriftstellerin Mary Shelley (1797-1851), Autorin des „Frankensteins“, die sich über die steilen Berge beklagte …, aber „fasziniert“ war.
Herausragende Zeugnisse der „Reisewelle“ sind die Arbeiten der Bildenden Künstler. Britische Maler wie William Turner, Samuel Prout, William Callow, Clarkson Frederick Stanfield, George Clarkson Stanfield, James Duffield Harding, Edward Miles Richardson und andere schufen im 19. Jahrhundert Außergewöhnliches.
Ihre Bilder scheinen in meisterhafter Perfektion an der Wirklichkeit orientiert; zugleich erinnern sie an Kulissen eines großen Landschaftstheaters.
Für die Reisemaler, „picturesque traveller“, mussten die Szenen wieder erkennbar sein, dennoch sind ihre Werke von der Wirklichkeit weit entfernt.
In der Ausstellung im Alten Rathaus sind sowohl bekannte Werke von William Turner oder George Clarkson Stanfield, aber auch noch nie gezeigte Bilder wie zum Beispiel von Thomas Miles Richardson, James Vivien de Fleury oder von dem reisefreudigen Bischof von Gibraltar, Walter John Trower zu sehen. Die Ausstellung ist bis 22. Januar 2023 in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus in Wittlich zu besichtigen.

Urlaub zwischen Maaren & Mosel


Die Ferienregion Wittlich Stadt & Land verbindet auf einmalige Art und Weise die faszinierende Mittelmoselregion mit der einzigartigen Landschaft der Vulkan- und Südeifel. Ob zu Fuß, über Lieserpfad und Eifelsteig oder mit dem Rad auf dem Maare-Mosel Radweg –  zahlreiche, abwechslungsreiche Radrouten und genussvolle Wanderwege durchstreifen das Wittlicher Land zwischen Maaren und Mosel. Charmante Dörfer, sprudelnde Mineralquellen, das vielfältige, kulturelle Angebot Wittlichs und die herzliche Gastfreundschaft garantieren unbeschwerten Urlaubsgenuss! Nicht verpassen: die traditionelle Säubrennerkirmes am dritten Augustwochenende in Wittlich!


visit Wittlich







Veranstaltungskalender